Die Salzgrotte:


In unserer Salzgrotte sind ca. 15 Tonnen reines, unbehandeltes Salz verbaut. In der Grotte herrscht eine Temperatur von ca. 20-21°C und eine Luftfeuchtigkeit von ca. 60%.

Im Zusammenhang mit dieser hohen Luftfeuchtigkeit entsteht so ein mineralstoffhaltiges  Meeresklima.

  

Auf gemütlichen Wellness-Liegestühlen mit Kuscheldecke entspannen Sie in einer besonderen Atmosphäre und atmen Gesundheit ein – mit Salz.

 

Eine Sitzung in der Salzgrotte dauert 45 Minuten und startet immer zur vollen Stunde.

Wir bitten Sie, mindestens 10 Minuten vor Sitzungsbeginn in der Salzgrotte einzutreffen. Nur so können Sie die Entspannung auch genießen.

 

Nach Ablauf der Zeit werden Sie von uns sanft geweckt, sodass Sie nicht durch den Blick auf die Uhr abgelenkt werden. Einschlafen ist also ausdrücklich erlaubt.

Sie kommen in ganz normaler, bequemer Tageskleidung zu uns. Wenn Sie mögen, bringen Sie sich ein Paar (möglichst weiße) Socken mit. Wir stellen Ihnen aber auch gerne Schuhüberzieher zur Verfügung.

 

Damit in der Grotte auch die anderen Besucher entspannen können, bitten wir während der Sitzung um Ruhe und den Verzicht auf Bücher, Handys und sonstige elektronische Geräte.

Kooperationspartner: